Behandlungskosten

60 Minuten Beratung & Behandlung werden mit 80,- € berechnet.

Gesetzlich Versicherte bekommen die Leistungen eines Heilpraktikers in der Regel leider nicht erstattet. Erkundigen Sie sich evtl. nach Zusatzversicherungen für Leistungen des Heilpraktikers.  

Auf Wunsch kann eine Rechnung auf Basis der Leistungsziffern des Gebührenverzeichnisses für Heilpraktiker (GebüH von 1985) erstellt werden. 

Diese werden von den meisten privaten Krankenversicherungen und privaten Zusatzversicherungen ganz oder teilweise erstattet.

Das Erstattungsverfahren führt der Patient gegenüber seiner Versicherung eigenverantwortlich durch. Etwaige Differenzen zwischen Gebührenverzeichnis / Beihilfeerstattung und Heilpraktiker-Honorar trägt der Patient.

Termine, die mindestens 48 Stunden vorher abgesagt werden, bleiben berechnungsfrei.